Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 3-2020, S. 87-91

Systematische Identifikation von Technologien für das Zielbild autonome Produktion

Technologieradar für die autonome Produktion

Industrie 4.0 strebt anhand der Vernetzung mit cyber-physischen und autonomen Systemen in Richtung autonomer Produktion. Ein bestehendes technologieunabhängiges Stufenmodell für die autonome Produktion soll um die systematische Identifikation von Technologien erweitert werden. Für dieses Vorhaben wird ein allgemeingültiges methodisches Vorgehen vorgestellt. Die Technologien werden mittels Technologiesteckbriefen und „Concept Maps“ für thematische Merkmalsfelder identifiziert und durch ein Technologieradar eingeordnet. Zudem werden technologische Entwicklungsfelder für die autonome Produktion aus der Analyse abgeleitet und der weitere Forschungsbedarf aufgezeigt.

Technology radar for autonomous production – Systematic identification of technologies for the vision of an autonomous production system

Industrie 4.0 strives towards autonomous production based on interconnectedness and integration as well as cyber-physical and autonomous systems. An existing technology-independent stage model for autonomous production is extended by the systematic identification of technologies through a generally applicable methodological approach. Technologies are identified by means of technology profiles and concept maps for thematic characteristic fields and classified by a technology radar. In addition, the paper uncovers technological development fields for autonomous production and highlights further research needs.

Autor:
Schumacher, S.; Bauer, D.; Kurz, R.; Bauernhansl, T.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 3-2020, Seite 87-91
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.

pdf 087.pdf

IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2020
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?