Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 7/8-2019, S. 582-588

Kompletter Beitrag im pdf-Format 582_92103.pdf

Fertigungstechnik, Schleifen, Werkzeugschleifen

Einfluss der Schärfparameter auf die Schleifscheibentopographie*

Analyse der Wirkzusammenhänge beim CNC-gesteuerten Schärfen von Diamantschleifscheiben

Einen wesentlichen Bestandteil der Schleiftechnik ist der Konditionierprozess zur Herstellung der Schleifscheibenform und -schnittigkeit. Durch das Schärfen wird die Bindung zurückgesetzt und der notwendige Schleifkornüberstand und Spanraum geschaffen. Ein CNC-gesteuerter Schärfprozess kann zur prozesssicheren und ressourceneffizienten Einstellung der gewünschten Schleifbelagstopographie genutzt werden. Umfangreiche Schärfuntersuchungen sollen hierbei Aufschluss über die Wirkzusammenhänge zwischen Schärfeinstellgrößen und Schärfergebnis geben.

Influence of the sharpening parameters on the grinding wheel topography

An essential part of grinding technology is the conditioning process for the generation of the grinding wheel shape and of a sharp topography. Through the sharpening process the required cutting grains are exposed from the bond and sufficient chip space is ensured by putting back the bonding. A CNC-controlled sharpening process can lead to an improvement in process reliability and the economic efficiency. Extensive experimental investigations were carried out to determine the relationship between the sharpening parameters and the sharpening result.

Autor:
Uhlmann, E.; Muthulingam, A.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 7/8-2019, Seite 582-588
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?