Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 11/12-2018, S. 744-748

Kompletter Beitrag im pdf-Format 744_90775.pdf

Qualitätssicherung, Messen, Messtechnik

Aufwandsarme Unsicherheitsstudien in der industriellen Computertomographie*

Bestimmung der Parameterabhängigkeit mit geringen Versuchsumfängen

Zum Erreichen einer minimalen Messunsicherheit ist es in der industriellen Computertomographie (CT) nötig, der Messaufgabe angemessene Einstellungen zu wählen. Aufgrund der vielfältigen Einstellmöglichkeiten müssen die richtigen Einstellungen langwierig durch systematische Variation ermittelt werden. Der Artikel schlägt unter Berücksichtigung der CT-spezifischen Eigenheiten ein Vorgehen vor, wie solche Unsicherheitsstudien mit einem möglichst geringen Aufwand durchgeführt werden können.

Time effective uncertainty studies for industrial computed tomography. Determining the influence of settings on the measurement uncertainty with as few as possible experiments

In industrial computer tomography (CT), it is necessary to select appropriate settings for the measurement task in order to achieve a minimal measurement uncertainty. Due to the various setting options, the correct settings have to be determined by systematic variation. This article proposes an approach to realize such uncertainty studies with as little effort as possible, taking the CT-specific characteristics into account.

Autor:
Lanza, G.; Häfner, B.; Jung, M.; Vötter, L.; Schild, L.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 11/12-2018, Seite 744-748
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?