Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 11/12-2018, S. 796-801

Kompletter Beitrag im pdf-Format 796_90770.pdf

Werkzeugbau, Industrie 4.0

Zeit- und kostenoptimierter Serienanlauf von Werkzeugen*

Digitale Prozessunterstützung zur Reduktion des Aufwands und der Durchlaufzeit von Korrekturschleifen

Der Werkzeugbau kann bei der Produkteinführung entscheidend zu mehr Effizienz in Bezug zu Kosten und Zeit beitragen. Hinsichtlich der Optimierung der werkzeugbauseitigen Wertschöpfung birgt besonders der Serienanlauf der Werkzeuge aufgrund hoher Zeit- und Kostenanteile umfangreiches Potenzial. Die digitale Prozessunterstützung stellt in diesem Zusammenhang einen maßgeblichen Optimierungsansatz dar. Neben einer verbesserten Prozesssynchronisation lassen sich Lerneffekte standort- und projektübergreifend nutzen.

Time- and cost-optimized ramp-up of series production tools – Digital process support for reducing the effort and cycle time of correction loops

Tool making plays a decisive role in the realization of time and cost advantages of new products. With regard to the optimization of the tool shop’s added value, the qualification and ramp-up of tools holds extensive potential due to high time and cost shares. In this context, digital process support represents a decisive optimization approach. In addition to improved process synchronization, learning effects can be used across different sites and projects.

Autor:
Schuh, G.; Kelzenberg, C.; Wiese, J.; Stracke, F.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 11/12-2018, Seite 796-801
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?