Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 1/2-2019, S. 2-7

Kompletter Beitrag im pdf-Format 002_91119.pdf

Fertigungstechnik, Fräsen

Bogenverzahnungen für Zahnradpumpen*

Bogenförmige Zähne verbessern die hydraulischen und akustischen Eigenschaften

Die Analyse der Weiterentwicklung von Verzahnungen zeigt drei generelle Optimierungsrichtungen: die Verbesserung der Werkstoffeigenschaften, die Erhöhung der Fertigungsgenauigkeit und die Verbesserung der geometrisch-kinematischen Parameter der Verzahnung. Die Möglichkeiten der ersten beiden Ansätze sind aktuell erschöpft. Der dritte Ansatz ist kostenbewusster und hat technisch mehr Perspektive. Die Anwendung von Stirnverzahnungen mit bogenförmigen Zähnen führt zielgerichtet zu einer Verbesserung. Der Artikel beschreibt die Vorgehensweise und Ergebnisse bezüglich der Entwicklung und Fertigung einer Bogenverzahnung für eine Außenzahnradpumpe.

Development of arc-tooth-trace for gear pumps. Arc-tooth gears improve properties of gear pumps.

The analysis of the development of gears shows three general directions of optimization: the improvement of material properties, the increase of manufacturing accuracy and the improvement of geometrical-kinematic parameters of the gearing. The possibilities of the first approaches are currently exhausted and limited. The third approach is more cost conscious and has more perspective. In this regard, the advancement and application of involute serrations with arcuate teeth appears to be a targeted way of improvement. The article presents the procedure and some results of the development and manufacture of the arc-tooth gears for the prototype of an external gear pump.

Autor:
Möhring, H.-C.; Stehle, T.; Dobrinski, A.; Mazey, R.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 1/2-2019, Seite 2-7
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?