Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 9-2018, S. 606-610

Kompletter Beitrag im pdf-Format 606_90333.pdf

Planung, Arbeitsplanung, Montage

Tool: Eine Sprachdomäne für die Montageplanung*

Softwareunterstützte Planung von Mensch-Roboter-Kooperation mithilfe von Ontologien

Die Planung von Montagesystemen wird durch die Einführung von cyber-physischen Modulen und neuen Formen der Zusammenarbeit von Mensch und Roboter zunehmend komplexer. Ontologien können Planungswissen bezüglich Beziehungen und Restriktionen formal abbilden. Mit der hier beschriebenen Sprachdomäne werden Ontologien für Montageplaner zugänglich und anwendbar. Die Planung kann auf diese Weise beschleunigt und flexibilisiert werden.

A domain specific language for assembly planning – Software-supported planning of human-robot cooperation based on ontologies

The planning of assembly systems is becoming increasingly complex with the introduction of cyber-physical modules and new forms of human-robot cooperation. Ontologies can formally capture planning knowledge in terms of relationships and restrictions. The domain specific language described here makes ontologies accessible and usable for assembly planners. Thus, planning may be accelerated and designed more flexibly.

Autor:
Müller, R.; Mailahn, O.; Peifer, R.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 9-2018, Seite 606-610
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2018
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?