Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 6-2018, S. 460-465

Kompletter Beitrag im pdf-Format 460_89792.pdf

Sägen, Werkzeuge, Kühlschmierstoffe

Innere Kühlschmierstoffzufuhr für Kreissägewerkzeuge*

Lösungsansatz zum Kreissägen von schwer zerspanbaren metallischen Werkstoffen

Das Kreissägen metallischer Werkstoffe ist ein etabliertes Verfahren zur Vor- und Fertigbearbeitung von Bauteilen in der spanenden Fertigung. Allerdings stößt das Verfahren bei schwer zerspanbaren Werkstoffen an seine Grenzen durch die hohe Temperaturentwicklung und den resultierenden Werkzeugverschleiß. Die Entwicklung einer inneren Zufuhr mit bedarfsgerechter Kühlschmierstoffmenge für Kreissägewerkzeuge wirkt diesem Problem entgegen. Das Kühlmedium wird durch das Werkzeug direkt der Zerspanstelle zugeführt und kann dort die bestmögliche Kühl- und Schmierwirkung erzielen.

Internal coolant supply in circular saw blades – Sawing of hard-to-cut materials

Circular sawing of metals is an established process for pre-machining and finishing components in cutting production. However, for hard-to-cut materials, the process is limited and does not allow for an economic machining. This is due to the intense heat during machining and the resulting tool wear. A solution is the development of saw blades with internal coolant supply. The internal coolant supply enables sufficient cooling and lubrication of the cutting edge region.

Autor:
Birenbaum, C.; Burkhardt, J.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 6-2018, Seite 460-465
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2018
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?