Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 5-2018, S. 345-349

Kompletter Beitrag im pdf-Format 345_89630.pdf

Werkzeugmaschinen, Oberflächentechnik, Virtual Reality

Kombinierte Endbearbeitung hochbelastbarer Oberflächen*

Fertigung hochbelastbarer Funktionsflächen durch virtuell unterstütze, kombinierte Endbearbeitung

Die Anwendungsfälle der generativen Fertigung zur Erhöhung der Funktionsintegration oder zur Umsetzung gänzlich neuer Produkte nehmen stetig zu. Jedoch stellen die geringe Oberflächenqualität und Maßhaltigkeit sowie mangelnde Fertigungssicherheit ein Hemmnis zur Applikation dieser neuen Urformverfahren dar. Hier setzt das InnoTeam Height an und liefert fertigungstechnische Lösungen für die Umsetzung hochbelastbarer Funktionsflächen sowie eine umfassende Strategie zur Produktverfolgung. Dabei wird die gesamte Prozesskette durch einen virtuellen Zwilling erfasst und erweitert. Dies bietet die Möglichkeit einer vollständigen Erfassung von Informationen ab Losgröße 1.

Combined finishing of heavy-duty surfaces

There are numerous industrial applications for additive manufactured components, whose fields of application are limited due to precision, surface quality and stresses. The Height project is dealing with a new process chain that aims to increase component quality through combined finishing. The entire process chain is covered and extended by a virtual twin. This allows the complete capturing of information from batch size 1 upwards.

Autor:
Putz, M.; Stoeckmann, R.; Posdzich, M.; Winkler, S.; Brade, J.; Dix, M.; Klimant, P.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 5-2018, Seite 345-349
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2018
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?