Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 4-2018, S. 245-250

Kompletter Beitrag im pdf-Format 245_89369.pdf

Fabrikplanung, Digitale Fabrik, CAD (Computer Aided Design)

Fabrik-Integration in das Building Information Modeling (BIM)

Integration von Fabrikplanung und Fabrikbetrieb in das Building Information Modeling (BIM)

Die Anforderungen an den Planungsprozess, insbesondere hinsichtlich der Planungsqualität, nehmen bei steigendem Kostendruck immer mehr zu. Gleichzeitig verlaufen der Planungs- sowie der begleitende Kommunikationsprozess zwischen den unterschiedlichen beteiligten Gewerken zunehmend digital. Der Planungsansatz des Building Information Modeling (BIM) verfolgt eben diese Ziele, im Wesentlichen aber bei der Planung und dem Betrieb von Gebäuden. Im Beitrag wird untersucht, wie sich der BIM-Ansatz auf die Fabrikplanung übertragen lässt.

Factory integration into building information modeling

The requirements of the planning process, in particular with regard to the planning quality, rise more and more with increasing cost pressure. At the same time, the planning process and the accompanying communication process between the different work areas involved are increasingly digital. The planning approach of Building Information Modeling (BIM) pursues precisely these goals, but essentially in the planning and operation of buildings. The article examines how the BIM approach can be transferred to factory planning.

Autor:
Näser, P.; Wickenhagen, N.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 4-2018, Seite 245-250
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2018
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?