Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 4-2018, S. 204-209

Kompletter Beitrag im pdf-Format 204_89368.pdf

PPS (Produktionsplanung und -steuerung), Industrie 4.0

Industrie 4.0 in Produktionsplanung und -steuerung*

Ergebnisse einer quantitativen Analyse zu den Potenzialen von Industrie 4.0 für die PPS

Die zunehmende Datenverfügbarkeit und -qualität im Kontext von Industrie4.0 eröffnet der Produktionsplanung und -steuerung (PPS) vielversprechende Potentiale zur Effizienzsteigerung. In dem Beitrag werden auf Basis einer quantitativen Analyse die Auswirkungen einzelner Industrie 4.0-Elemente für die PPS vorgestellt. Der Beitrag schafft hierdurch so eine Orientierung bei der Auswahl von Industrie 4.0-Elementen, um die Planungsaktivitäten der PPS zielgerichtet zu unterstützen und die logistischen Zielgrößen zu verbessern.

Benefits of Industrie 4.0 for Production Planning and Control – results of a quantitative analysis

Data availability and quality has increased by Industrie 4.0, opening up promising new opportunities for Production Planning and Control (PPC). This paper introduces the effects of individual Industrie4.0 elements for PPC based on a quantitative analysis. Thus, it provides guidance on the selection of Industrie 4.0 elements to support the planning activities of PPC and improve logistical targets.

Autor:
Dombrowski, U.; Dix, Y.; Krenkel, P.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 4-2018, Seite 204-209
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2018
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?