Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 9-2017, S. 668-673

Kompletter Beitrag im pdf-Format 668_88388.pdf

Leichtbau, Umformtechnik, Werkstoffe

Fräskanttechnik bei Aluminium-Sandwichstrukturen*

Analyse der Anwendbarkeit der Fräskanttechnik unter Variation der Nutgeometrie

Die Fräskanttechnik ist ein innovatives Verarbeitungsverfahren für Sandwichwerkstoffe und gestattet die wirtschaftliche Herstellung räumlicher Strukturen aus plattenförmigen Halbzeugen. Bei Aluminium-Sandwichstrukturen (ASS) kommt das Verfahren trotz vorhandener Potenziale bisher jedoch nicht zum Einsatz. Der Fachartikel beleuchtet durch experimentelle Analysen die Herausforderungen und belegt die grundsätzliche Machbarkeit der Fräskanttechnik für diese Werkstoffklasse.

Routing and folding method for sandwich materials - Experimental analysis with variation of groove geometry

The routing and folding method is an innovative processing procedure for sandwich materials. It enables the economic manufacturing of three-dimensional structures made of plate-shaped semi-finished products. Despite its existent potentials, it is not utilized for aluminium sandwich structures (ASS). This article highlights the challenges by experimental analysis and proofs the general feasibility of the routing and folding method for this class of material.

Autor:
Bauernhansl, T. Prof.; Schuster, M.; Binz, H. Prof.; Honold, C.; Roth, D.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 9-2017, Seite 668-673
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?