Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 6-2016, S. 416-421

Kompletter Beitrag im pdf-Format 416_85939.pdf

Laserbearbeitung, Bildverarbeitung, Qualitätssicherung

Qualitätsbeurteilung beim Laserstrahlschweißen*

Quantitative Analyse der Spritzerbildung beim Remote-Laserstrahlschweißen

Das Remote-Laserstrahlschweißen (RLS) mit Scanneroptiken gewinnt in der industriellen Anwendung aufgrund seiner hohen Flexibilität weiter an Bedeutung. Am iwb wird eine Systemtechnik für diesen Schweißprozess entwickelt, die in der Lage sein soll, auftretende Schweißspritzer automatisiert zu erkennen und daraus eine Qualitätsbeurteilung abzuleiten. In diesem Fachartikel wird das Konzept zur automatischen Überwachung des Schweißprozesses vorgestellt.

Quality assessment during remote laser welding

Remote laser welding using scanning optics is gaining importance in industrial use, due to its flexibility. For this reason, a system technology for automated spatter detection is being developed at iwb. The collected data of spatter characteristics is used to automatically generate a welding quality report. This article will present the overall concept composed of a scanning optics, a process camera, and a processing unit for an automated monitoring of the remote laser welding process.

Autor:
Haubold, M. W.; Zäh, M. F. Prof.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 6-2016, Seite 416-421
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2020
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?