Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 5-2016, S. 354-359

Kompletter Beitrag im pdf-Format 354_85838.pdf

Fertigungstechnik, Finite-Elemente-Methode (FEM), Rapid Prototyping

Laminated-Object-Manufacturing*

Methode zur Herstellung topologisch optimierter Bauteile

Topologisch optimierte Bauteile gestatten maximale Steifigkeit bei minimalem Materialeinsatz. Für die Erzeugung solcher Topologien werden meist Algorithmen eingesetzt, die Fertigungseinschränkungen auf Kosten von optimalen Ergebnissen berücksichtigen und keine variablen Materialdichten zulassen. Dieser Fachartikel stellt ein additives Herstellungsverfahren zur Fertigung global optimaler Topologien vor. Als Ergebnis können mittels der ausgewählten Algorithmen Bauteile mit höherer Steifigkeit hergestellt werden.

Laminated object manufacturing - A method for the production of topological optimization parts

The optimal topology of components leads to maximum stiffness with minimum material use. To generate these topologies, normally algorithms are employed that tackle manufacturing limitations at the cost of the optimum. This article introduces an additive manufacturing method to enable the production of global topology optimization results. The findings show that by implementing the selected algorithm the stiffness of the components are higher than what could have been produced by conventional techniques.

Autor:
Mottahedi, M.; Zahn, P.; Lechler, A.; Verl, A. Prof.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 5-2016, Seite 354-359
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?