Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 4-2016, S. 218-223

Kompletter Beitrag im pdf-Format 218_85652.pdf

PPS (Produktionsplanung/-steuerung), Produktionstechnik, Planung

ProSense*

Verbesserung der Prognosequalität in der Feinplanung

Immer kundenindividuellere Prozessketten sowie eine gleichzeitig steigende Marktdynamik stellen Unternehmen und insbesondere die Produktionssteuerung vor große Herausforderungen. Das Forschungsprojekt ProSense erarbeitet Lösungen für eine Produktionssteuerung in Zeiten von Industrie4.0. Durch eine Analyse der Abweichungen zwischen Plan- und Ist-Daten wird die Verbesserung der Planungsgüte in der Produktion erreicht.

ProSense – Improving the forecast quality of detailed planning

Customer-specific process chains and increasingly dynamic market conditions pose a major challenge for manufacturing companies and especially their production planning and control processes. The research project ProSense develops solutions for a production control in the context of Industrie 4.0. An analysis of the variance between planned and actual production data improves the planning quality.

Autor:
Reuter, C.; Brambring, F.; Hempel, T.; Gützlaff, A.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 4-2016, Seite 218-223
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?