Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 3-2016, S. 131-135

Kompletter Beitrag im pdf-Format 131_85465.pdf

Strategie, Produktionsmanagement, Betriebsmanagement

Entscheidungshürden in der Produktion*

Wollen oder können KMU keine strategischen Entscheidungen treffen? Eine Situationsanalyse

Digitalisierung und Vernetzung der Weltmärkte beschleunigen das Geschäftsleben. Zunehmend volatilere Absatzzahlen, Rohstoffkosten und Technologieverfügbarkeit machen Chancen und Risiken für Unternehmensleitungen unüberschaubar. Seit den 1960er Jahren gewinnt der Begriff „Strategie“ zunehmend an Bedeutung. Große Firmen investieren viel Geld in strategische Überlegungen, Entscheidungsdelegation und Umsetzungsverantwortung. Zahlreiche KMU (kleine und mittlere Unternehmen) können hingegen nicht den gleichen Weg gehen – eine Situationsanalyse aus der Mittelstandsperspektive.

Obstacles for decision-making in manufacturing - Is it that SMEs cannot make strategic decisions or that they do not want to? An analysis

Digitization and interconnectedness of global markets speed up everyday business. Increasing volatility of sales numbers, commodity prices and availability of technology leads to complex opportunities and risks. Consequently, strategic thinking has gained ground since the 1960s. Big companies invest lots of money in company strategy, decision-making and support on implementation. SME are not able to do it the same way. This article analyzes the situation from the perspective of SMEs.

Autor:
Böhm, M.; Schrodi, T.; Lickefett, M.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 3-2016, Seite 131-135
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?