Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 11/12-2015, S. 781-786

Kompletter Beitrag im pdf-Format 781_84733.pdf

Messtechnik, Qualitätssicherung, Normen/Richtlinien

Wirtschaftlicher Nachweis der Prüfprozesseignung*

Verfahren für den aufwandsreduzierten Eignungsnachweis von Prüfprozessen

Aus zahlreichen Normen kommt die Forderung nach einem Eignungsnachweis für Prüfprozesse. Der Fachartikel stellt Vorgehen und Methoden vor, um den Aufwand für den Nachweis einer Prüfprozesseignung zu verringern. Zum einen wird der Umgang mit einer Vielzahl an Prüfprozessen mittels eines risikobasierten Ansatzes vorgestellt und zum anderen ein strukturiertes Verfahren zur Modellbildung bei komplexeren Prüfprozessen skizziert. Beide Verfahren sind Bestandteil der VDI/VDE-Richtlinienreihe 2600.

Cost-efficient proof of capability for inspection processes

Many standards and guidelines demand a proof of capability for inspection processes. In this article procedures and methods for reducing the costs for the proof of capability are presented. At first, the handling of many inspection processes using a risk-based approach is described. Second, a structured, model-based approach for the proof of capability of complex inspection processes is outlined. Both topics are part of the VDI/VDE 2600 guideline series.

Autor:
Voigtmann, C.; Wiederhold, M.; Schmitt, R.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 11/12-2015, Seite 781-786
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2020
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?