Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 11/12-2015, S. 805-811

Kompletter Beitrag im pdf-Format 805_84726.pdf

Fertigungstechnik, Fräsen, Werkzeug-/Formenbau

Schneidkantenpräparation von VHM-Mikrofräsern*

Vergleich unterschiedlicher Feinbearbeitungsverfahren

Die Prozesssicherheit beim Mikrofräsen lässt sich mit einer gezielten Schneidkantenverrundung erheblich steigern. Dabei werden durch verschiedene Präparationstechnologien unterschiedliche Geometrien und Einflüsse auf den Fräsprozess erzeugt. Der Fachbeitrag behandelt den Einsatz präparierter Mikrowerkzeuge in Zerspanversuchen, in denen auf die Zerspankräfte, den Verschleiß sowie die Oberflächengüten eingegangen wird.

Cutting edge preparation of cemented carbide micro milling tools – A comparison of different fine machining processes

Process reliability in micro milling can be increased by a defined cutting edge preparation. Different cutting edge preparations cause different effects on tool behavior in the downstream micro milling process. In this paper, the process forces, the tool wear and the surface quality of prepared micro milling tools are characterized in cutting tests.

Autor:
Uhlmann, E.; Oberschmidt, D.; Löwenstein, A.; Polte, M.; Winker, I.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 11/12-2015, Seite 805-811
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?