Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 10-2015, S. 715-721

Kompletter Beitrag im pdf-Format 715_84456.pdf

Umformtechnik, Materialprüfung, Forschung

Ultraschallunterstützte Umformung von Metallen*

Entwicklung eines Prüfstands zur Werkstoffcharakterisierung mit 15 kHz Schwingungsüberlagerung

Umformwerkzeuge, die mit einer hochfrequenten mechanischen Schwingung überlagert werden, ermöglichen eine deutliche Reduzierung der benötigten Umformkräfte. Darauf aufbauend werden am Lehrstuhl für Fertigungstechnologie experimentelle Untersuchungen mit verschiedenen metallischen Werkstoffen durchgeführt, um deren Fließverhalten bei Ultraschallüberlagerung mit 15kHz zu charakterisieren. Die aktuelle Studie befasst sich mit der Entwicklung und der Qualifizierung eines geeigneten Prüfstands.

Ultrasonic-assisted forming of metals - Development of a test bench for material characterization with 15 kHz ultrasonic vibrations

Forming tools that are superimposed with a high frequency oscillation enable a considerable reduction of the required forming forces. On this basis experimental investigations with various metallic materials are conducted at the Institute of Manufacturing Technology to characterize the flow behavior during ultrasonic-assisted forming with 15 kHz oscillation frequency. This study is concerned with the development and the qualification of a suitable test bench.

Autor:
Michalski, M.; Merklein, M.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 10-2015, Seite 715-721
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?