Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 9-2015, S. 586-590

Kompletter Beitrag im pdf-Format 586_84283.pdf

Faserverbundwerkstoffe, Automatisierung, Leichtbau

Leichtbau-Produktion mit flexibler Anlagentechnik*

Multifunktionales Tape- und Fiber-Placement-System zur Fertigung faserverstärkter Komponenten

Zur Fertigung belastungsoptimierter faserverstärkter Strukturbauteile mit Tape- oder Fiber-Placement-Verfahren kommen vermehrt robotergeführte Systeme zur Anwendung. Im Gegensatz zu den aus der Luftfahrtindustrie bekannten Portalsystemen werden so Anlagenkosten gesenkt und neue Anwendungsfelder erschlossen. Um die Maschinenauslastung zu steigern, müssen auch Tape- oder Fiber-Placement-Systeme die flexible Fertigung faserverstärkter Komponenten in verschiedenen Prozessketten ermöglichen.

Lightweight production in a configurable system - Production of fiber-reinforced components with a multifunctional tape and fiber placement system

Automated manufacturing of load optimized fiber-reinforced composite structures by using tape and fiber placement systems is highly desirable and advantageous with regard to reproducibility, cycle times and fiber volume content. The combination of standard robot systems with tape and fiber placement technology reduces system costs and increases flexibility. To increase machine utilization and to reduce machine effort, tape and fiber placement systems also have to be flexible.

Autor:
Brecher, C.; Werner, D.; Emonts, M.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 9-2015, Seite 586-590
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?