Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 5-2015, S. 263-268

Kompletter Beitrag im pdf-Format 263_83493.pdf

Werkzeugmaschinen, Materialprüfung, Werkstoffe

Dynamisches Verhalten von Gestellwerkstoffen in Werkzeugmaschinen*

Vergleichende Untersuchung von Werkstoffen mit einheitlicher Probengeometrie

Das dynamische Verhalten von Werkzeugmaschinen ist für die Stabilität während der Bearbeitung sowie die Qualität der erzeugten Werkstücke von besonderer Bedeutung. Ein Einflussfaktor darauf ist die Dämpfung. Im Bereich der Maschinengestelle kommen seit langer Zeit unterschiedliche Materialien zum Einsatz. In diesem Fachbeitrag werden die Dämpfungskennwerte unterschiedlicher Gestellwerkstoffe an geometrisch gleichen Proben vergleichend gegenübergestellt. Als weitere Kenngröße wurde die Lage der (1. Biege-) Eigenfrequenz als Maß für die massebezogene dynamische Steifigkeit verwendet. Die Effekte beim Übergang von einfachen Bauteilen zu komplexen Strukturen runden den Fachartikel ab.

Dynamic behavior of different machine frame materials

The dynamic behaviour of machine tools is of great importance for stability and quality of the machined work pieces. One influencing factor in this area is damping. In the field of machine bases different materials have been use since long time. In this article the damping values of different materials with equal geometric properties are compared. As further parameter the first bending Eigenfrequency as dimension for mass related stiffness is use. The transition from simple components to complex structures is touched at the end of the paper.

Autor:
Nebeling, P. H.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 5-2015, Seite 263-268
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?