Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 5-2015, S. 291-296

Kompletter Beitrag im pdf-Format 291_83475.pdf

Umformtechnik, Antriebstechnik, Steuerungen

Leistungsverzweigter Servopressenantrieb*

Regelung eines neuartigen Servopressenantriebs mit mechanischer Leistungsverzweigung

Am Institut für Umformtechnik und Umformmaschinen der Leibniz Universität Hannover wird zurzeit an einer neuartigen Antriebslösung für Servopressen gearbeitet, welche die Vorteile von Servopressen und Exzenterpressen mit Schwungradantrieb vereint. Ziel ist, sowohl bei der Anschaffung als auch im Betrieb Kosten einzusparen. Für die Ansteuerung der Antriebsmotoren wurde ein spezielles Regelkonzept erarbeitet, das sich deutlich von bestehenden Regelungssystemen heutiger Servopressen abgrenzt.

Power-split servo press drive - Control of a new servo press drive with mechanical power split

At the Institute of Forming Technology and Machines (Leibniz Universität Hannover), a new drive concept for servo presses is being developed which combines the advantages of servo presses with a high dynamic powertrain and flywheel based eccentric presses. This is intended to save acquisition and operating costs. To control the drive engines, a special control concept has been developed which is completely different from control systems of modern servo presses.

Autor:
Behrens, B.-A.; Krimm, R.; Jocker, J.; Nitschke, T.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 5-2015, Seite 291-296
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?