Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 5-2014, S. 313-319

Kompletter Beitrag im pdf-Format 313_78898.pdf

Energieeffizienz, Maschinenbau, Messen/Steuern/Regeln

Methode zur Bewertung der Energieflexibilität*

Aufgrund der Energiewende und dem damit verbundenen Ausbau der erneuerbaren volatilen Energien sind Unternehmen gefordert, ihre Produktionssysteme energieflexibel zu betreiben. Voraussetzung dafür ist, dass Unternehmen ihre Energieflexibilität kennen. Der Fachbeitrag stellt eine Methode zur Bewertung der Energieflexibilität von Anlagen vor.

A method for evaluating energy flexibility

Due to the extended use of renewable volatile energies production systems are forced to be energy flexible. This manuscript presents a method for evaluating the energy flexibility of production machines.

Autor:
Reinhart, G.; Graßl, M.; Datzmann, S.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 5-2014, Seite 313-319
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2020
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?