Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 4-2014, S. 217-223

Kompletter Beitrag im pdf-Format 217_78132.pdf

Produktentwicklung, Produktionsmanagement, Automobilindustrie

Technologie-Screening*

Bewertung produktionsbezogener Risiken innovativer Produkte am Beispiel der Elektromobilität

Bei der Entwicklung neuer Produkte werden oftmals neuartige Komponenten oder Werkstoffe eingesetzt. Häufig kommen hierbei zudem neuentwickelte Produktionstechnologien zur Anwendung. Um frühzeitig produktionsbezogene Risiken zu identifizieren, ist daher ein systematisches „Screening“ dieser Technologien erforderlich. Der Fachbeitrag stellt hierfür eine Methodik vor, die anhand des Beispiels der Produktion von Elektrofahrzeugen erläutert wird.

Technology screening - Evaluation of risks when producing innovative products using the example of electromobility

The development of new products often implicates an increasing use of new components or materials. In many cases this goes along with the use of newly developed manufacturing technologies. In order to evaluate risks linked with these manufacturing technologies a systematic technology screening is necessary. The screening methodology presented in this paper is exemplified for the production of an electric vehicle.

Autor:
Reinhart, G.; Greitemann, J.; Reisen, K.; Rester, N.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 4-2014, Seite 217-223
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?