Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 7/8-2004, S. 306

Kompletter Beitrag im pdf-Format 306.pdf

Dienstleistungen, Service, Engineering

Variantenmanagement für technische Dienstleistungen *

Methoden und Werkzeuge des Variantenmanagements für technische Dienstleistungen

Im Bereich industrieller Dienstleistungen wird – hervorgerufen durch unterschiedliche Entwicklungen – von einem deutlichen Wachstum ausgegangen. Insbesondere die Konzentration von produzierenden Unternehmen auf ihre Kernkompetenzen führt dabei zur verstärkten Inanspruchnahme externer Dienstleister für zunehmend komplexere und umfassendere Aufgaben. Viele industrielle Dienstleister bieten ihren Kunden daher ein stetig wachsendes Leistungsspektrum, lassen jedoch ein strukturiertes und ganzheitliches Vorgehen vermissen. Ziel dieses Fachbeitrages ist es, entsprechende Methoden und Werkzeuge vorzustellen.

Variant management for technical services – Methods and tools for variant management for technical services

In the area of industrial services a rising market volume is to be seen through different economic developments. Especially the production sector is concentrating on their core competencies, which leads to a higher need for external and more complex services. Many service companies offer a larger service portfolio, lacking a structural and holistic methodology. Therefore methods and tools for service family design are presented in this article.

Autor:
Luczak, H.; Liestmann, V.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 7/8-2004, Seite 306
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?