Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 7/8-2013, S. 637-642

Kompletter Beitrag im pdf-Format 637_73969.pdf

Bohren, Beschichtungen, Fertigungstechnik

Bohrbearbeitung der Superlegierung Inconel 718

Einfluss von Bohrergestalt und Beschichtung auf das Bearbeitungsergebnis

Der untersuchte Werkstoff Inconel 718 zählt zu den am meisten verwendeten Nickelbasislegierungen. Durch Analyse der mechanischen Belastung, des Verschleißes und der resultierenden Oberflächengüte der Bohrungen wird der Einfluss von Bohrergestalt und Beschichtung auf diese Größen herausgearbeitet. Betrachtet werden insgesamt fünf Werkzeuge mit geradem, konkavem und konvexem Schneidenverlauf sowie zwei unterschiedliche Beschichtungen.

Drilling of the superalloy Inconel 718 Influence of tool geometry and coating on machining results

Inconel 718 is one of the most used nickel-based alloy. The effect of tool geometry and coating is specified by analysis of mechanical load, tool wear and surface quality of holes drilled. Five drills with straight, concave and convex major cutting edge were examined. Two different coatings were investigated as well.

Autor:
Biermann, D.; Beer, N.; Zhang, L. J.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 7/8-2013, Seite 637-642
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?