Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 6-2013, S. 517-524

Kompletter Beitrag im pdf-Format 517_73561.pdf

Schleifen, Verzahnen, Kühlschmierstoffe

Spindelleistungsverlust durch KSS-Zufuhr *

Ein Ansatz zur Prozessüberwachung beim kontinuierlichen Wälzschleifen

Der Fachbeitrag stellt den Einfluss der Kühlschmierstoffzufuhr auf die Spindelleistung beim kontinuierlichen Wälzschleifen von Verzahnungen vor. Um den Schleifprozess über eine Analyse der Spindelleistung online überwachen zu können, muss die durch Kühlschmierstoffzufuhr bedingte Spindelverlustleistung bei der Auswertung der Stromsignale eliminiert werden. Es wird eine Methode vorgestellt, mit der sich die Spindelverlustleistung unter Serienbedingungen ermitteln lässt.

Spindle power loss by cooling lubricant supply - An approach to process monitoring of continuous generation grinding

In this paper, the analysis results of spindle power loss by cooling lubricant supply for the continuous generation grinding will be discussed and analyzed. In order to monitor the grinding process by analyzing the spindle power, the spindle power loss must be compensated for the signal analyzing. In this paper, a method to determine the spindle power loss under production conditions is presented.

Autor:
Xu, Y.; Yakaria, H.; Kösler, T.; Westkämper, E.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 6-2013, Seite 517-524
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?