Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 3-2013, S. 192-197

Kompletter Beitrag im pdf-Format 192_72121.pdf

Automatisierung, Engineering, Forschung

Scientific Automation erhöht Zuverlässigkeit

Integration von Condition Monitoring in die Automatisierungstechnik

Anlagenbauer sind einem hohen Wettbewerbsdruck ausgesetzt. Zur Steigerung der Produktivität, Zuverlässigkeit und Ressourceneffizienz ihrer Anlagen sehen sie eine moderne Automatisierungstechnik als einen der großen Stellhebel an. Fokus der Arbeiten des „it`s OWL“-Spitzencluster-Leitprojekts „ScAut“ ist die Integration von ingenieurwissenschaftlichen und mathematischen Methoden sowie Technologien in die Automatisierungstechnik – zusammengefasst unter dem Begriff „Scientific Automation“.

Scientific Automation raises Reliability - Integration of Condition Monitoring in the Automation Technology

There is a high competitive pressure on plant manufacturers. For enhancing the efficiency, reliability and sustainability of their plants the manufacturers regard modern automation technology as an important lever. The it’s owl project ScAut of the best cluster competition focuses the integration of engineering und mathematical methods and technologies in the automation technology. This is called Scientific Automation.

Autor:
Dresselhaus, P.; Frank, U.; Papenfort, J.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 3-2013, Seite 192-197
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?