Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 1/2-2004, S. 07

Kompletter Beitrag im pdf-Format 07.pdf

Arbeitsgestaltung

Positionierungssysteme

Ingenieure in dynamischen Arbeitsprozessen unterstützen

Innovationen und der flexible Prozess sind heute wesentliche Erfolgsfaktoren der Wissensarbeit. Für Ingenieure ist dies mit häufig wechselnden Arbeitsumgebungen verbunden – vom Büro zur Werkstatt, in die Produktionshalle und zurück. In diesem Beitrag wird dargestellt, in welcher Form Ingenieure von den Einsatzmöglichkeiten für Positionierungssysteme profitieren können und welche technischen und organisatorischen Hürden zu bewältigen sind.

Positioning systems – Support of engineers in dynamic work processes

Today, innovations and flexible interventions in active processes are fundamental success factors of knowledge work. For engineers, this is related to a frequent change of work environments – from the office to the shop floor, to the production site and back. In this article we present the opportunities for implementing positioning systems, discuss their benefits for engineers and outline the technical and organizational issues that are to be considered.

Autor:
Haner, U.-E.; Greisle, A.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 1/2-2004, Seite 07
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?