Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 11/12-2012, S. 783-788

Kompletter Beitrag im pdf-Format 783_70181.pdf

Faserverbundwerkstoffe, Fertigungsmesstechnik, Qualitätssicherung

Messtechnik für die FVK-Qualitätssicherung *

Beschädigungen an Faserverbundkunststoffen mithilfe geeigneter Inline-Messtechnik vermeiden

Die Auswahl der Inline-Messtechnik für das „Preforming“ von textilen Halbzeugen in der CFK (kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff)-Fertigung ist an vielfältige Anforderungen geknüpft. Um die Bewertung der Messtechnik und somit den Auswahlprozess zu vereinfachen, wurden Prüfkörper entwickelt, die typische Imperfektionen und Preform-Geometrien abbilden.

Metrology for FRP quality assurance - Imperfections of textile preforms and derivation of requirements for suitable inline metrology

The selection of in-line metrology for the preforming of semi-finished textiles in the production process of CFRP is linked to a variety of requirements. In order to assess the metrology and thus to simplify the selection process, specimens were developed, which represent typical imperfections and preform geometries.

Autor:
Lanza, G.; Brabandt, D.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 11/12-2012, Seite 783-788
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2020
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?