Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 10-2012, S. 639

Kompletter Beitrag im pdf-Format 639_69661.pdf

Umformtechnik, Blechbearbeitung, Werkzeug-/Formenbau

Tribologie als Befähiger moderner Umformtechnik

Umformtechnologien gelten als Befähiger für neue Konstruktionskonzepte und die kostengünstige Herstellung von Produkten. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, sind kontinuierlich steigende Anforderungen zu erfüllen. Weiterentwicklungen von Methoden, Werkzeug oder Werkstoff benötigen häufig auch neue Ansätze der Tribologie. Ein bekanntes Beispiel stammt aus der Automobilindustrie. So führt der Trend zur Verwendung höchstfester Bleche speziell die tribologischen Systeme an ihre Grenzen. Auch andere technologische Fortschritte setzen die Beherrschung der tribologischen Erscheinungen voraus. Zusätzlich gilt es Ressourcen zu schonen und Energie einzusparen.

Autor:
Groche, P.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 10-2012, Seite 639
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?