Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 9-2012, S. 544-549

Kompletter Beitrag im pdf-Format 544_68999.pdf

Montage, Planung, Digitale Fabrik

Virtuelles Takten neuer Produktgenerationen *

Weiterentwickelte Ansätze der Digitalen Fabrik zur optimierten Planung realgemischter Endmontagen

Die heutige Wachstumsdynamik in der fertigenden Industrie geht mit einer zunehmenden Individualisierung der Produkte sowie immer kürzeren Produktlebenszyklen einher. Hieraus ergeben sich insbesondere für die Produktentwicklung und die Fertigungsplanung eine ganze Reihe von Herausforderungen. Der Fachartikel beschreibt einen neuen Ansatz zur virtuellen Taktung in der Montageplanung der Automobilindustrie und wie mit Unterstützung der Digitalen Fabrik diesen Herausforderungen begegnet werden kann.

Virtual line balancing of new product generations

Today's dynamic of growth in the manufacturing industry is charakterized by an increasing product individualization and shortened product life cycles. As a result, there are many challenges, especially for the product development and the manufacturing planning. This article describes a new approach for virtual planning of assembly lines in the planning of the automotive industry and how these challenges can be handled successfully through the support of the digital factory.

Autor:
Bracht, U.; Kohler, A.; Widdmann, B.; Kremer, M.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 9-2012, Seite 544-549
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?