Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 6-2012, S. 396-401

Kompletter Beitrag im pdf-Format 396_67972.pdf

Umformtechnik, Werkzeug-/Formenbau, Polieren

Bürst-Polieren von Umformwerkzeugen *

Reproduzierbare Fertigung beschichtungsgerechter Substrat-Oberflächen

Um die Wirtschaftlichkeit von Kaltumformprozessen zu steigern, durchlaufen viele Werkzeuge einen Beschichtungsprozess. Dieses Vorgehen stellt hohe Ansprüche an die zu beschichtenden Werkzeugsubstrat-Oberflächen. Insbesondere kann eine polierte Oberfläche die Haftfestigkeit einer Beschichtung deutlich verbessern. Polieren wird daher gegenwärtig als Grundlage für den zielführenden Einsatz von Werkzeugbeschichtungen vorausgesetzt.

Brush-polishing of forming tools

To increase the economy of bulk forming processes many forming tools are submitted to a coating process to decrease friction and wear. Tool coatings place high requirements against the tool surfaces roughness with regard to the adhesion between tool substrate and coating. In particular a polished tool surface can improve the adhesive strength of a coating considerably. Thus, polishing processes are presupposed nowadays as a conducive basis for an adequate tool coating.

Autor:
Klocke, F.; Feldhaus, B.; Mattfeld, P.; Trauth, D.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 6-2012, Seite 396-401
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?