Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 10-2003, S. 665

Kompletter Beitrag im pdf-Format 665.pdf

Umformtechnik, Oberflächentechnik, Hochgeschwindigkeitsbearbeitung (HSC)

Oberflächenstrukturen für Blechumformwerkzeuge *

Einfluss spanend hergestellter Werkzeug-Oberflächenstrukturen auf die tribologischen Verhältnisse

Ein vielversprechender Ansatz zur Beeinflussung des Werkstoffflusses bei der wirkmedienbasierten Herstellung von Blechformteilen ist die Strukturierung der Werkzeugoberfläche in den Kontaktzonen zwischen Werkzeug und Werkstück. Der Beitrag beschreibt erste Untersuchungsergebnisse zum Einfluss unterschiedlicher, zerspanungstechnisch erzeugter Strukturen auf das tribologische Verhalten und auf den Blecheinzug im Umformprozess.




* Info: Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen „reviewten“ Fachaufsatz: Autoren-unabhängig von Experten auf diesem Fachgebiet wissenschaftlich begutachtet und freigegeben.




Influence of die surfaces structured by High-Speed-Cutting: Structured surfaces for sheet metal forming dies on the tribological conditions

A promising approach to control the material flow within working-media based forming processes is the structuring of the tool surfaces in the contact zones between die and workpiece. In this paper, first results on the influence of different die surfaces, structured by High-Speed-Cutting, on the tribological conditions and on the flange draw-in within the forming process are described.

Autor:
Kleiner, M.; Weinert, K.; Krux, R.; Kalveram, M.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 10-2003, Seite 665
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?