Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 4-2012, S. 186-192

Kompletter Beitrag im pdf-Format 186_66725.pdf

Fabrikplanung, Forschung

Innovative Fabriken interdisziplinär planen *

Die Fabrikplanung muss neuen Herausforderungen gerecht werden, die sich aus den Anforderungen der Fabrik der Zukunft ergeben. Diese wird sich aufgrund der Einflüsse vorherrschender Megatrends zu einem hochgradig integrativen System entwickeln. Ein interdisziplinärer Forschungsverbund an der RWTH Aachen erforscht daher effiziente Fabrikplanungsprozesse und innovative Fabrikgestaltungen. Dieser Fachartikel stellt Ziele und Aktivitäten des Forschungsverbundes vor.

Designing innovative factories interdisciplinarily

Factory planning has to cope with new challenges resulting from requirements derived from the factory of the future. Influenced by megatrends, it will evolve to a highly integrative system. Therefore, an interdisciplinary research group at RWTH Aachen University works on efficient factory design processes and innovative factory concepts. Organization, targets and activities of the research group will be presented in this paper.

Autor:
Kampker, A.; Osebold, R.; Trautz, M.; Burggräf, P.; Krunke, M.; Meckelnborg, A.; Leufgens, I.; Rogel, D.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 4-2012, Seite 186-192
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2020
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?