Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 6-2011, S. 441-445

Kompletter Beitrag im pdf-Format 441_61332.pdf

Planung, ERP (Enterprise Resource Planning), Produktionsmanagement

Ressourcenbelegungsplanung für den Realbetrieb einer teilautomatisierten Produktionslinie *

Für die Fertigung von Spezialprodukten in vielen Varianten, für ein kleines Kundensegment und in kleinen Stückzahlen, verwenden mittelständische Unternehmen oft teilautomatisierte Produktionslinien. Sie besitzen häufig ausgeprägte technologische Restriktionen, die viele Auftragsfolgen ausschließen. Aufgrund dessen sind Standardverfahren zur Ressourcenbelegungsplanung wie Prioritätsregeln nicht anwendbar. Möglich ist, die Einhaltung der Restriktionen beim Erzeugen von Auftragsfolgen zu berücksichtigen.

Scheduling algorithm for the real operating of a partially automated production line

Special items with many variants for small customer markets and with small order sizes are often produced with partial automated production lines. In such lines, many sequences of orders are excluded due to technological restrictions. Standard scheduling algorithms as priority rules are not applicable. Applicable is the creation of schedules which satisfy all restrictions.

Autor:
Herrmann, F.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 6-2011, Seite 441-445
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?