Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 4-2011, S. 278-279

Kompletter Beitrag im pdf-Format 278_60148.pdf

Produktionsmanagement, Arbeitsplanung

Flexibilität in der Produktion kleiner  und mittelständischer Unternehmen

Flexibilität ist – neben der Produktqualität – das wichtigste Kriterium, um sich von Wettbewerbern zu differenzieren und Kostennachteile zu kompensieren. Mehr als ein Viertel der deutschen Unternehmen setzt im Wettbewerb auf den Faktor Flexibilität. Den Kunden individuelle Lösungen anzubieten oder schnell und termintreu liefern zu können, ist damit für viele Firmen das oberste Ziel. Zu diesem Ergebnis kommen Analysen einer aktuellen Untersuchung deutscher Unternehmen.

Autor:
Seidel, H.; Garrel, J. von

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 4-2011, Seite 278-279
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?