Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 3-2011, S. 098

Kompletter Beitrag im pdf-Format 098_59565.pdf

Digitale Fabrik, Arbeitsgestaltung, Produktionsmanagement

Wettbewerbsfähigkeit und Nachhaltigkeit mit Elementen der Digitalen Fabrik sichern

Die dritte Ausgabe 2011 der „wt Werkstattstechnik online“ präsentiert universitäre Forschung und Fachbeiträge aus der Industrie im Themenbereich Digitale Fabrik, Arbeitsgestaltung sowie Produktionsmanagement. Viele große aber auch mittlere und kleine Unternehmen in Deutschland weisen Exportraten von mehr als 75% auf. Die export-orientierte Wirtschaft wurde mehr als andere Regionen durch die jüngste Wirtschaftskrise getroffen und viele fragen uns heute, wie es möglich war, die Krise so schnell zu überwinden. Ein Schlüssel liegt sicherlich in den Personalstrukturen der Maschinenbauunternehmen. Neben einem hohen Anteil an Facharbeitern weist die Industrie mittlerweile einen Anteil von 17% der Beschäftigten mit einem Ingenieur-Abschluss aus. Das Engineering kundenspezifischer Problemlösungen mit hohem Innovations- und Qualitätsstandard ist quasi eine Schlüsseltechnologie. Allerdings steigen damit auch die Kosten der Entwicklung und Konstruktion der Produkte. In der Zukunft muss folglich die Produktivität der Produktentwicklung und der Prozessplanung nachhaltig verbessert werden.

Autor:
Westkämper, E.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 3-2011, Seite 098
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?