Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 03-2003, S. 118

Kompletter Beitrag im pdf-Format 118.pdf

Automatisierung, Informationstechnik

Potentiale durch „Total Computerized Manufacturing“

Vor zwanzig Jahren begannen in der Produktionstechnik die Diskussionen über die computerintegrierte und flexibel automatisierte Produktion, die unter dem Schlagwort CIM (Computer Integrated Manufacturing) zu der Vorstellung von Produktionssystemen mit hohem Automatisierungsgrad und integrierten Informationssystemen führte. CIM wurde als strategische Vision der produzierenden Unternehmen generalistisch in mehr oder weniger monolithischen Ansätzen verfolgt. Die ganzheitlichen Konzepte erwiesen sich jedoch als aufwendig und nicht so effizient, wie es von vielen Fachleuten vorhergesagt wurde.

Autor:
Westkämper, E.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 03-2003, Seite 118
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?