Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 03-2003, S. 172

Kompletter Beitrag im pdf-Format 172.pdf

Logistik, Fabrikplanung

Methodik für eine vorausschauende Logistikplanung

Planung einer situationsgerechten Wandlungsfähigkeit mit Hilfe einer zukunftsbezogenen Szenarienbetrachtung

Da sich Unternehmen zunehmend in einem turbulenten Marktumfeld bewegen, gilt der Aufbau von Wandlungsfähigkeit als Wettbewerbsvorteil. Um eine situationsgerechte Wandlungsfähigkeit zu planen und umzusetzen, werden Unterstützungssysteme benötigt, mit denen die für die Auslegung eines Logistiksystems entscheidenden Para meter prognostiziert werden können. Der Beitrag beschreibt eine strukturierte workshopbasierte Vorgehensweise, die szenarienhaft konsistente Zukunftsbilder erzeugt und die notwendigen Intervalle der Wandlungsfähigkeit mit Hilfe einer „Monte-Carlo-Simulation“ abschätzt.

Approach for a foresighted logistics planning – Design of an adequate transformability future-oriented scenarios based on

Because companies act in a turbulent environment the increase of transformability is considered as being a competitive advantage. To implement and plan an appropriate transformability, an approach which forecasts the relevant parameters for a layout of a Logistics System is needed. The article deals with a well structured, workshop-based procedure, which helps generating consistent pictures of the future with a Monte-Carlo simulation leading to the necessary intervals of transformability.

Autor:
Bornhäuser, M.; Kirchner, S.; Reinerth, H.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 03-2003, Seite 172
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?