Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 7/8-2010, S. 632-637

Kompletter Beitrag im pdf-Format 632_55621.pdf

Betriebsdatenerfassung (BDE), Qualitätsmanagement, Werkzeugmaschinenbau

Verfügbarkeitssteigerung durch TCO-Konzepte *

Lösung für die Ermittlung von TCO (Total Cost of Ownership)-Kennzahlen

Industrieunternehmen verlangen von ihren Ausrüstern vermehrt verbindliche Zusicherungen über die „Total Cost of Ownership“ (TCO) einer Produktionsanlage. Die Mehrheit der Produzenten besitzt jedoch kaum erfahrungsbasierte Daten, anhand derer sich Lebenszykluskosten verlässlich abschätzen lassen. Der folgende Fachaufsatz stellt eine prototypische excelbasierte Lösung vor, mit welcher TCO-relevante Maschinendaten gesammelt und als Basis für zukünftige TCO-Verträge herangezogen werden können.

Increased availability through TCO concepts – Solutions to identify the TCO key data of machine tools

Industrial enterprises increasingly demand binding guarantees for the “total cost of ownership” (TCO) of a production plant from their equipment suppliers. However, the majority of the producers has no experience-based data from which to reliably estimate the life cycle costs of their machines. The following contribution presents a prototypal excel-based solution with which TCO-relevant machine data can be collected and used as a basis for future TCO contracts.

Autor:
Bosch, R.; Lay, G.; Lerch, C.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 7/8-2010, Seite 632-637
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?