Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 5-2010, S. 338-345

Kompletter Beitrag im pdf-Format 338_54644.pdf

Lasertechnik, Fräsen, Fertigungstechnik

Prozesssteuerung für laserunterstützte Fräsbearbeitung *

Energieeffizienz und Bearbeitungsflexibilität durch Echtzeit-Synchronisation von Laser und Spanungsprozess

Innerhalb des von der Volkswagenstiftung geförderten Projekts »CeraSurf« entwickelt das Fraunhofer IPT ein hybrides Maschinensystem für die laserunterstützte Endbearbeitung hochfester Werkstoffe im Fräsprozess. Aufbauend auf prozesstechnologischen Grundlagenuntersuchungen und der Umsetzung eines Spindel-Werkzeugsystems mit integrierter Laserstrahlführung wird eine Echtzeit-Prozesssteuerung für die laserunterstützte Fräsbearbeitung entwickelt.

Process control system for laser-assisted milling efficiency and machining flexibility by real-time-synchronisation of laser and milling process

Within the »CeraSurf« project, funded by the Volkswagen foundation, the Fraunhofer IPT is developing a hybrid machine system for the laser-assisted finishing of advanced materials by milling. Based on fundamental process investigations and on the implemented novel spindle-tool-system with integrated laser beam guidance a real-time process control for laser-assisted milling will be developed.

Autor:
Brecher, C.; Rosen, C. J.; Lindemann, D.; Emonts, M.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 5-2010, Seite 338-345
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?