Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 5-2010, S. 418-423

Kompletter Beitrag im pdf-Format 418_54643.pdf

Anlagenbau, Auftragsabwicklung, Fabrikplanung

Ausschreibung und Vergabe energieeffizienter Anlagen

Energieeffizienzkriterien in Lasten- und Pflichtenheften

Möglichst hohe Energieeffizienz ist eine maßgebliche Anforderung an künftige Fabriken. Die Verbesserung dieser relevanten Größe unterliegt auch dem Wechselspiel zwischen der Nachfrage der Fabrikbetreiber und dem Angebot der Ausrüstungslieferanten. Ausschreibung und Vergabe bilden daher ein bedeutsames Handlungsfeld in der Planung energieeffizienter Fabriken. Dieser Artikel unterbreitet einen Vorschlag zur Integration von Energieeffizienzkriterien in Lasten- und Pflichtenhefte für Fabrikausrüstungen.

Tendering and contracting of energy-efficient equipments – Integration of energy aspects in tender and performance specifications

High energy efficiency is a key requirement for future factories. The improvement of energy efficiency is influenced by the interrelations between the factory operator’s demand and the supply of equipment manufacturers. Tendering and contracting, therefore, constitute important activities within the planning of energy-efficient factories. This article presents a proposal for the integration of energy aspects in tender and performance specifications for factory equipments.

Autor:
Müller, E.; Löffler, T.; Tästensen, R.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 5-2010, Seite 418-423
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?