Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 1/2-2003, S. 050

Kompletter Beitrag im pdf-Format 050.pdf

Fertigungsplanung, Qualitätssicherung, Informationsmanagement

Qualitätssimulation im Serienanlauf

Vorbestimmte Qualitätsfähigkeitskurven von Elementarprozessen

Die Phase des Serienanlaufs ist aufgrund der verkürzten Produktlebenszyklen und der ständigen Erweiterung der Produktpalette für alle Prozessbeteiligten der Serienproduktion eine Herausforderung, die durch ihre zunehmende Häufigkeit an Gewicht gewinnt. Der Beitrag skizziert ein Lösungskonzept, das mittels einer Qualitätssimulation einen beherrschten Übergang des Produktionssystems in einen neuen Serienbetriebszustand erlaubt.

Quality simulation during ramp-up – Predetermined quality capabilities of elementary processes

Due to both decreasing product life cycles and the constant diversification of the product range the ramp-up phase is a challenge throughout the serial production process. Even more, this challenge is considerably gaining importance as the frequency of ramp up processes is constantly increasing. This paper outlines a concept which applies quality simulation to enable a controlled transition of the production system into a new state of serial production.

Autor:
Fleischer, J.; Spath, D.; Lanza, G.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 1/2-2003, Seite 050
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?