Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 11/12-2002, S. 567

Kompletter Beitrag im pdf-Format 567.pdf

Werkzeugbau, Aus- und Weiterbildung

Vorsprung durch Technik ...

... ein Slogan mit dem ein deutscher Automobilhersteller vor einigen Jahren für sich und seine Leistungen warb, und der seitdem landläufig als Synonym für die Marke steht. Ein Slogan, der auch für den Werkzeug- und Formenbau in Deutschland seine Berechtigung hat. Seit vielen Jahren hat die Branche weltweit einen hervorragenden Ruf: Werkzeug- und Formenbau in Deutschland ist weit mehr als Metallverarbeitung auf hohem Niveau. Die Fähigkeit, als Problemlöser, als Prozessoptimierer für die Produktion von Spritzgieß- oder Blechverarbeitungsunternehmen und Berater der Entwicklungsabteilungen der Kunden zu agieren, zeichnet die Branche aus.

Autor:
Tönshoff, H. K.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 11/12-2002, Seite 567
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?