Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 11/12-2002, S. 617

Kompletter Beitrag im pdf-Format 617.pdf

Rapid Prototyping, Werkzeugbau

News für rasche Produkt- und Werkzeugentwicklungen auf der Euro-uRapid2002

Schneller ist besser. Diese Maxime bestimmt in vielen Branchen den Wettbewerbs erfolg. Alles was zur Senkung der „time-to-market“ beiträgt genießt besondere Aufmerksamkeit. Trotz höherer Innnovationsansprüche und kürzerer Produktlebenszyklen konnten sich viele Unternehmen wirtschaftlich behaupten, weil sie Zeit- und Kosteneinsparungspotentiale in frühen Phasen der Produktentwicklung mit Rapid-Konzepten erschlossen haben. Diese Situation hat den Rapid Prototyping (RP)-Technologien im letzten Jahrzehnt zur Hochkonjunktur verholfen.

Autor:
Meyer, R.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 11/12-2002, Seite 617
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?