Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 1/2-2010, S. 002-008

Kompletter Beitrag im pdf-Format 002_52614.pdf

Arbeitsgestaltung, Lean Production, Gruppenarbeit

„Simple Organization“ – Fabriken einfach organisieren

Damit den Managern nicht die Herrschaft über die Unternehmensprozesse entgleitet

Abläufe im Unternehmen, etwa Produktions- oder Veränderungs‧prozesse, können kaum noch zuverlässig gestaltet und gesteuert ‧werden. Die Komplexität muss reduziert werden. Dabei hilft dezentrale Selbstorganisation. Weil aber häufig ein umfassendes Gesamtkonzept fehlt, bleiben Lösungen oft lückenhaft und beachtliche Potentiale zur Ergebnisverbesserung liegen brach. Mit „Simple Organisation“ steht ein wissenschaftlich fundiertes Gesamtkonzept zur Verfügung, das sich in Industrieunternehmen bereits bewährt hat.

Simple organization to cope with complexity – In order that managers maintain control over the business processes

There’s an increasing complexity affecting the global and competitive markets. Business processes are getting too complex to handle, so it is nearly impossible to design them and to control them. Therefore, “Simple Organization” combines approved concepts to a innovative and complexity reduced master plan. “Organizational structure orientated towards processes”, “autonomous work groups” and “management by sense” are taking centre stage in that plan. Often, these solutions are regarded only as options, but they are necessary conditions, which seriously influence the success in the global costumer market.

Autor:
Korge, A.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 1/2-2010, Seite 002-008
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?