Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 10-2002, S. 472

Kompletter Beitrag im pdf-Format 472.pdf

Blechbearbeitung, Umformtechnik, Virtual Reality

Anwendung der virtuellen Realität in der Prozessoptimierung und Werkzeugentwicklung

Der Beitrag zeigt, dass der Einsatz der Virtual-Reality (VR)-Technologie inzwischen auch für kleine und mittlere Unternehmen interessant geworden ist. Es wird eine kostengünstige Systemlösung vorgestellt, die auf Linux-PCs und einer mobilen Projektionseinrichtung basiert. Ferner wird gezeigt, wie die VR in den Werkzeugentwicklungsprozess im Bereich der Blechumformung durch Zusammenführen von FEM (Finite Elemente Methode)-Prozesssimulation mit Werkzeug- und Werkstückgeometrie sowie Werkzeugbewegung integriert werden kann.

The application of virtual reality in process optimization and tool development

This paper shows that the use of Virtual Reality (VR)-technology is meanwhile also of interest for small- and medium-sized enterprises. A low-priced VR-system based on Linux-PCs and a mobile visualization installation are presented. Furthermore, it is shown how the VR can be integrated in the tool development process, especially in the field of sheet metal forming. The integration is done through the combination of FEM process simulation, tool and part design and tool animation.

Autor:
Huhn, S.; Siegert, K.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 10-2002, Seite 472
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?