Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 3-2009, S. 177-185

Kompletter Beitrag im pdf-Format 177_47549.pdf

Fertigungstechnik, Laserbearbeitung, Werkzeugmaschinenbau

Fräsen von Hochleistungskeramik *

Hybride Prozess- und Systemtechnologie für eine effiziente spanende Materialbearbeitung

Innerhalb des von der Volkswagenstiftung geförderten Projekts „CeraSurf“ entwickelt das Fraunhofer IPT weltweit erstmalig ein hybrides Maschinensystem für die laserunterstützte Endbearbeitung von Hochleistungskeramik im Fräsprozess. Erste prozesstechnologische Untersuchungen deuten auf eine signifikante Erhöhung der Zerspanraten bei zugleich hoher Oberflächengüte hin. Für die Integration in eine Frässpindel werden opto-mechanische Systemkomponenten zur Strahlführung und -formung entwickelt.

Defined cutting of advanced ceramics – Hybrid process- and system technology enables the efficient material processing

Within the “CeraSurf“ project, funded by the Volkswagen foundation, the Fraunhofer IPT is developing a hybrid machine system for the laser-assisted finishing of advanced ceramics by milling. First process investigations revealed a significant increase in material removal rates at simultaneously improved surface finish. Opto-mechanical system components for the integration of beam guiding and shaping system into a milling spindle are being developed.

Autor:
Brecher, C.; Rosen, C. J.; Wenzel, C.; Bausch, S.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 3-2009, Seite 177-185
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?