Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 7/8-2002, S. 369

Kompletter Beitrag im pdf-Format 369.pdf

Steuerungen, Messen/Steuern/Regeln, Software

Steuerung einer Werkzeugmaschine mit RTLinux

PC-basierte Steuerung einer Werkzeugmaschine mit dem Echtzeitbetriebssystem RTLinux

PCs werden heute im Steuerungsbereich vielfach nicht mehr nur für Visualisierungen und zur Benutzerführung eingesetzt, sondern übernehmen aufgrund ihrer hohen Leistungsfähigkeit und des günstigen Preises auch zunehmend zeitkritische Steuerungsaufgaben. Außer an eine leistungsfähige Hardware werden auch hohe Anforderungen an die Software und das Betriebssystem gestellt. Es wird gezeigt, dass mit einem marktüblichen Standard-PC eine 3-Achs-Fräsmaschine einschließlich der Positions- und Geschwindigkeitsregelung und einer Benutzeroberfläche gesteuert werden kann. Der Einsatz von Linux beziehungsweise RTLinux als Betriebssystem, dessen Quelltext zur Verfügung steht, verringert zudem die Abhängigkeit von externen Softwareherstellern.

PC-based control of a tool machine with RTLinux

Today PCs in the controlling sector are not only used for visualizations and as an user interface, but they can also be used for time-critical parts of the machine control due to their power and low prices. Besides the hardware also the software, especially the operating system, has to be considered. It is shown that a standard PC is able to control position and speed of a 3-axis milling-machine and the user interface, too. The use of an operating system like RTLinux with available source code also reduces the dependency on external software suppliers.

Autor:
Rall, K.; Eikemeier, D.; Foht, J.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 7/8-2002, Seite 369
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2020
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?