Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 1/2-2009, S. 002-009

Kompletter Beitrag im pdf-Format 002_46540.pdf

Schnittstelle, Werkzeugmaschinen, Fertigungstechnik

Mechanische Schnittstellen modularer Werkzeugmaschinen *

Untersuchung der mechanischen Schnittstelleneigenschaften

Das Konzept der modularen rekonfigurierbaren Werkzeugmaschine erfordert zur mechanischen Anbindung der Module leistungsfähige Schnittstellen. Der Fachaufsatz befasst sich mit der Untersuchung der mechanischen Eigenschaften der Modulschnittstelle. Dies umfasst die Ermittlung der richtungsabhängigen Steifigkeitswerte sowie das Bestimmen des Präzisionsverhaltens der Einzelschnittstelle. Des Weiteren wird das Steifigkeitsverhalten der modularen Maschinenstruktur untersucht und analysiert.

Mechanical interfaces for modular machine tools – Analysis of the mechanical interface characteristics

Modular designed reconfigurable machine tools require capable interfaces for the mechanical connection of the modules with the machine. The main subject of this paper is focused on the determination of the module interface’s mechanical characteristics. These are the directional static stiffness and the repeat accuracy. Furthermore, the stiffness of the modular machine structure is tested and analysed.

Autor:
Abele, E.; Korff, D.; Wörn, A.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 1/2-2009, Seite 002-009
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019
Login für registrierte Benutzer

Passwort vergessen?

Sind Sie neu hier?